Fluggast-Kapazität


Aus unterschiedlichsten Gründen hatte man sich entschieden für die bundesdeutsche Hauptstadt Berlin samt der Region Brandenburg den internationalen Flughafen BBI aus der Taufe zu heben und zu erbauen. Da man jedoch hierbei nicht nur einmal von einer guten Lage profitiert, sondern auch als internationales Drehkreuz für den Verkehr von West- nach Osteuropa und umgekehrt dienen soll muss im Zuge der Erbauung natürlich auch eine entsprechende Fluggast-Kapazität am Flughafen BBIaufgebaut werden. Doch hierbei galt es eben nicht nur ausreichend Raum und Platz für verschiedene Terminals zu schaffen, sondern auch das Ein- und Aussteigen der Passagiere sollte eben auch mit den neuen Großraumflugzeugen wie dem Airbus A380 jederzeit schnellstmöglich gestaltet werden können.

Die Fluggast-Kapazität am Flughafen BBI und die statistischen Werte

Interessant ist an sich schon das einmal alles an statistischen Werten zuvor erhoben wurde, denn in Sachen Fluggast-Kapazität am Flughafen BBI sind die Macher und Planer sich einig, dass dieser über Jahre bzw. Jahrzehnte hinaus die aufkommenden Passagierzahlen ohne weiteres bewältigen wird können. Hierbei sind die Anlagen und Terminals soweit aufgebaut, dass man ohne Bedrängnis und ohne einer Bildung von langen Warteschlangen je Stunde rund 6500 Passagiere abfertigen kann, was im internationalen Vergleich schon ein sehr guter und hoher Wert in dieser Kategorie ist.

Das eben die Fluggast-Kapazität am Flughafen BBI diesen Wert überhaupt erreichen konnte und erreicht hat liegt auch daran, dass es neben 112 Check In Positionen eben auch rund 120 Check In Automaten in den Terminals des Berlin Brandenburg Airports gibt, welche die Abfertigung und das Einchecken mit einfachem Gepäck doch deutlich einfacher und schneller werden lassen.

Die Kosten durch die Fluggast-Kapazität am Flughafen BBI

Diese Fluggast-Kapazität am Flughafen BBI hatte jedoch auch weitere Kosten nach sich gezogen, wenngleich weitere Baumaßnahmen möglich werden können für den Fall, dass der A380 des öfteren an diesem Flughafen landet und abgefertigt werden muss. Dies ist alles führt jedoch dazu, dass nach Angaben und Schätzungen des Flughafens pro Jahr mindestens 50 Millionen Passagiere abgefertigt werden können, wenngleich hierfür nicht nur eine störungsfreie Abwicklung nötig ist, sondern auch eine maximal ausgelastete Start- bzw. Landebahn.